werde 100.000. Starter - und gewinne!

In wenigen Tagen wird beim EAM Kassel Marathon die 100.000 Startnummer vergeben. Seit dem Beginn der Kasseler Marathon-Geschichte im Jahr 2007 bis zur elften Auflage in diesem Jahr (29. September bis 1. Oktober) sind so viele Teilnehmer insgesamt am Start.

„Wir freuen uns, dass wir diese magische Zahl nun erreichen und beim Marathon in diesem Jahr überbieten, die die Bedeutung von Nordhessens größter Sportveranstaltung noch einmal unterstreicht“, sagt Veranstalter Winfried Aufenanger. 

Auch Georg von Meibom, Geschäftsführer von Titelsponsor EAM, der selbst in diesem Jahr zum neunten Mal beim Halbmarathon dabei ist, ist beeindruckt: „Das ist ein toller Wert und er zeigt, welche Energie und Begeisterung hinter dem Event steckt.“ 

Deshalb gibt es für die oder den 100.000 Anmelder/in auch eine schöne Motivation. EAM stiftet einen Gutschein für eine Sportausrüstung im Wert von 250,00 Euro.

Einfach anmelden und mit etwas Glück bist Du die Nummer 100.000!

Zur Anmeldung geht's hier.

Knapp sieben Wochen vor dem EAM Kassel Marathon ist es genau die richtige Zeit, sich anzumelden und den persönlichen Trainings-Countdown einzuläuten, egal ob für den Marathon, Halbmarathon, die Marathon-Staffel oder für die Walking-Wettbewerbe.

Wie motiviert die Nordhessen sind, haben sie durch ihre starke Teilnahme am Vorbereitungs-Testlauf bewiesen.

Also, auf geht's!

Pate werden: UNterstützen Sie die Mini-Marathonis

Um den jungen Läuferinnen und Läufern beim Mini-Marathon auch in diesem Jahr wieder den Start zu ermöglichen, sucht der EAM Kassel Marathon noch weitere Paten für die Übernahme der Teilnahmegebühr. 
Dabei können ganze Schulen, Klassen oder auch eine bestimmte Anzahl von Kindern unterstützt werden. Wer Pate werden möchte, erhält Informationen dazu unter 0561 / 933 1666 oder unter 
info@kassel-marathon.de