Trainings-stützpunkt borken

Vorbericht zum Auftakt in Borken und über die Stützpunkte in Homberg und Schwalmstadt von Martin Scholz in der HNA Schwalm-Eder-Kreis.

Borken: Auftakt am 26. Mai

Die Info-Auftaktveranstaltung im Stützpunkt Borken findet am Freitag, 26. Mai, um 18 Uhr im Hotel am Stadtpark statt. Stützpunktleiter Reinhold Jäger (Foto) ist einer der Männer der „ersten Stunde“ der Vorbereitungsstützpunkte für den Kasseler Marathon und freut sich auf viele neue Interessenten: "Wir haben für alle vom Anfänger bis Fortgeschrittenen etwas im Angebot."

Bei allen Info-Auftaktveranstaltungen wird EAM Kassel Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger Informationen zum Marathon in diesem Jahr (29. September bis 1.  Oktober) geben. Dazu werden Freistarts für den Marathon verlost.

Verein

Tuspo Borken
Web: www.tuspo-borken.de
 

Treffpunkte

Dienstag - 19.00 Uhr
Blumenhain-Stadion

Samstag - 16.00 Uhr (Sommerzeit: 17.00 Uhr)
Parkplatz am Hallenbad

Sonntag - 9.00 Uhr (nach Absprache)
Parkplatz am Hallenbad

Jeden 1. Dienstag im Monat Info-Abend nach dem Training im Restaurant DAL CIRCOLO.


Ansprechpartner

Reinhold Jäger
Telefon: 05682 / 3955
Mobil: 0162 - 1605317
E-Mail: reinhold-jaeger@t-online.de


Kurz-Info

Vier ausgebildete Marathon-Trainer stehen zur Betreuung zur Verfügung. Etwa 40 Läuferinnen und Läufer des Stützpunktes nehmen jährlich am EAM Kassel Marathon teil. Im Herbst wird mit einer Gruppe an einem weiterem Stadtmarathon teilgenommen.


EAM KAssel Marathon on Tour

Der EAM Kassel Marathon ist in diesen Wochen auf großer Werbetour in Deutschland und international. Auf zahlreichen Laufveranstaltungen sind die Kasseler mit Werbestand - wie hier beim GutsMuths Rennsteiglauf in Thüringen - oder aktiv wie in Kopenhagen zu Gast.