Home  
  Aktuell  
  Aktuell | Archiv  
  Ausschreibung + Anmeldung

     
 
  Mini-Marathon  
  Deutsche ökumenische
Kirchen-Meisterschaft
 
   
  Azubi-Cup  
  PaKa-Cup  
  Rahmenprogramm  
  Helfer  
  Gesund und Fit  
  Trainingsstützpunkte  
  Rückblickende Ergebnisse  
  Sponsoren  
  Marathon-Hotels  
  Presse  
  Links  
  Newsletter  
  Kontakt  
 
   
  Sie sind hier: Home  
   
 
Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell
 
25.05.2016

Mini-Marathon: Gewinner stehen fest

 
Die große Verlosung für den beliebten Mini-Marathon im Rahmen des E.ON Kassel Marathon am Samstag, 17. September, ist abgeschlossen. Die Resonanz auf den Aufruf war auch diesmal überwältigend.

3500 freie Plätze stehen zur Verfügung, für die Paten, allen voran Titelsponsor E.ON mit 1.500 und Gascade mit 1.100, die Startgebühr übernehmen. 95 Schulen waren im Lostopf mit fast 5.000 Meldungen.

 
 
25.05.2016

Baunataler mit Fleiß und Spaß

 
Seit Beginn des E.ON Kassel Marathon ist der Vorbereitungsstützpunkt Baunatal mit dabei. Damals noch unter der Regie des unvergessenen Michael Erben hat er sich längst zu einem der

größten und aktivsten der 18 Stützpunkte entwickelt. Der Zulauf ist ungebremst, wie sich auch beim offiziellen Auftakt vor dem zehnten E.ON Kassel Marathon in dieser Woche zeigte. Bis zu 50 Läuferinnen und Läufer trainieren regelmäßig in den einzelnen Gruppen unter der Führung von KSV Marathon-Abteilungsleiter Michael Jünemann und seinen Lauftrainer-Kollegen Thomas Hensmanns, Heiko Rammenstein, Stefan Itter, Lars Werner und Tobias Flörke.

 
 
25.05.2016

Drei Tests für die Walker

 
Jetzt ist die Zeit, in der die Walker wieder sehr aktiv werden und ins Training einsteigen. Vor dem E.ON Kassel Marathon (16. bis 18. September) finden auch in diesem Jahr wieder drei Testwalks statt, die das

Walking-Team des E.ON Kassel Marathon mit Renate Bauer, Gerald Hoffmann und Hubert Neetzel organisiert.

 
 
29.04.2016

Hoch motiviert Richtung Marathon

 
Die traditionellen Stützpunkt-Auftakt-Veranstaltungen zum E.ON Kassel Marathon in den einzelnen der 18 Standorte wurden in den letzten Tagen fortgesetzt. In Rotenburg, Frankenberg und an der

Universität Kassel gehen die Läuferinnen und Läufer viereinhalb Monate vor dem Jubiläumsmarathon vom 16. bis 18. September hoch motiviert ans Werk. „Jetzt ist der ideale Zeitpunkt zum Einstieg ins langfristige Training für den E.ON Kassel Marathon“, erklärt Veranstalter Winfried Aufenanger, „die Stützpunkte mit ihren Möglichkeiten bieten sich für eine zielgerichtete und intensive Vorbereitung ideal an.“ Auch bei den jüngsten Auftaktveranstaltungen kamen wieder zahlreiche neue interessierte Läufer.

 
 
22.04.2016

Marathon-Brötchen mit Vorgeschichte

 
Schon beim Sponsorenabend zum E.ON Kassel Marathon 2016 durften die Gäste die Überraschung genießen. Bäcker Becker aus Kassel hatte die ersten frischgebackenen „Marathon-Brötchen“ geliefert,

die es ab sofort im Hauptgeschäft auf der Friedrich-Ebert-Str. 119 und in den drei Filialen in Kassel gibt. Bäcker- und Konditormeister Andreas Becker, der das Geschäft in der vierten Generation führt, hält damit als neuer Partner des Laufevents ein ganz besonderes Angebot bereit.

 
 
19.04.2016

Zum Jubiläum die 100.000 im Blick

 
Fast genau fünf Monate vor dem E.ON Kassel Marathon vom 16. bis 18. September kam beim ersten Sponsorenabend in diesem Jahr die Netzwerk-Gemeinschaft zusammen, um sich schonmal auf die größte nordhessische

Sportveranstaltung einzustimmen. Titelsponsor E.ON hatte traditionell zum Auftakt-Treffen eingeladen, dem in den nächsten Monaten noch weitere Sponsorenabende folgen werden. Im „Landgasthaus Zum Niestetal“ bekamen die 120 Gäste bereits einen Überblick über das, was sie bei der zehnten Auflage des E.ON Kassel Marathon erwartet.

 
 
15.04.2016

Neuer Uni-Stützpunkt am Start

 
Jetzt geht‘s los: Am Mittwoch, 20. April, startet der neue Stützpunkt des E.ON Kassel Marathon in Zusammenarbeit mit der Hochschulsport der Universität Kassel. Im offiziellen „Uni-Stützpunkt“ unter Leitung von

Cathleen Kassel werden mittwochs um 18 Uhr Laufanfänger auf die Wettbewerbe von Nordhessens größter Sportveranstaltung vorbereitet. Dazu gibt es für Einsteiger ein weitere Trainingsangebote und ambitionierte Läufer weitere Trainingsangebote.

 
 
15.04.2016

Run up im Frankenberger Stützpunkt

 
Seit 2013 ist der Stützpunkt Frankenberg einer der 18 Vorbereitungs-Standorte für den E.ON Kassel Marathon. Unter der Leitung von Martin Isgen machen sich die Teilnehmer auch in diesem Jahr fit für den

E.ON Kassel Marathon vom 16. bis 18. September. Der Auftakt im Frankenberger Stützpunkt ist am Freitag, 22. April um 18 Uhr im Charisma-Wohlfühl-Ressort (Teichweg 17-19). Dort stellen Martin Isgen und Hanna Brandt die Trainingsangebote und den Stützpunkt vor.

 
 
15.04.2016

Start beim Stützpunkt Rotenburg

 
Der Trainingsstützpunkt Rotenburg hat sich seit seiner Installation prächtig entwickelt und zählt inzwischen zu den größten und aktivsten der 18 Stützpunkte zum E.ON Kassel Marathon. Für den zehnten

Kasseler Marathon vom 16. bis 18. September nimmt der Stützpunkt wie in den Vorjahren wieder seinen nun Betrieb auf.
Zur Eröffnungsveranstaltung lädt Stützpunktleiter Thomas Bretting gemeinsam mit dem LC Marathon Rotenburg alle Laufinteressierten am Sonntag, 17. April um 10.30 Uhr in sein Fitnessstudio „Sporttreff Rotenburg“ in die Brüder-Grimm-Straße 4 ein.

 
 
13.04.2016

Mini-Marathon: Verlosung startet

 
Die Erfolgsgeschichte des Mini-Marathon im Rahmen des E.ON Kassel Marathon nimmt auch bei der Jubiläumsauflage der größten nordhessischen Sportveranstaltung (16. bis 18. September 2016) ihren Lauf.

In den bisherigen neun Jahren hat sich die Teilnehmerzahl von 300 im Jahr 2007 auf über 5.300 aus fast 130 Schulen im Vorjahr gesteigert. Der Mini-Marathon zählt damit längst zu den größten Schüler- und Jugendläufen in Deutschland.

 
 
13.04.2016

Leistungsdiagnostik zur Vorbereitung auf den E.ON Kassel Marathon

Auch in diesem Jahr gibt es im Vorfeld des E.ON Kassel Marathon für interessierte Läuferinnen und Läufer wieder Angebote, an den Laktattests teilzunehmen. Damit erfolgt eine Leistungsüberprüfung, die eine gezielte Vorbereitung auf den zehnten E.ON Kassel Marathon ermöglicht. Die nächste Leistungsdiagnostik findet am Samstag, 16. April ab 10 Uhr im Blumenhainstadion in Borken statt.

 
 
08.04.2016

Beste Werbung und tolle Ergebnisse

 
Fünfeinhalb Monate vor dem E.ON Kassel Marathon 2016 beginnt die intensive Planungs- und Werbephase für Nordhessens größtes Sportereignis. Das Organsisationsteam ist und war bei zahlreichen Veranstaltungen

präsent, um für den Jubiläumsmarathnon vom 16. bis 18. September zu motivieren. Beim mit über 35.000 Startern größten deutschen Halbmarathon in Berlin präsentierte sich der E.ON Kassel Marathon mit einem Stand und Marathon-Chef Winfried Aufenanger führte viele Gespräche am Rande des Events.

 
 
08.04.2016

Simrets tragisches Karriere-Aus

 
Eine traurige Nachricht hat die Leichtathletik-Interessierten und die Organisatoren des E.ON Kassel Marathon sowie die Athleten des PSV Grün-Weiß Kassel geschockt. Simret Restle-Apel, Siegerin des E.ON Kassel

Marathon 2015, muss ihre Karriere nach einem schweren Unfall beenden und wird wohl nicht wieder in den Leistungssport zurückkehren können.

 
 
Marathon Song
Der E.ON Mitte Kassel Marathon hat eine eigene Hymne. Der Marathon Song wurde nun noch einmal neu aufgelegt. Gesungen wird er von Elvis Young, der Text stammt von Hans Klipp, die Musik von Michael Bär. Neu eingespielt wurde die Hymne im MIBA Tonstudio und im MALI Tonstudio.
Hier gibt's die Hörprobe als Download >>>
 
Die erste Version des Marathon Songs, die von den Lichtensteinern gesungen wird und von Hans Klipp (Text) und Christian Lösch (Musik) komponiert wurde, gibts hier als Download.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
         
 
   
© 2007 - 2010 Kassel Marathon | Impressum | Rechtliche Hinweise