Home  
  Aktuell  
  Ausschreibung + Anmeldung

     
 
  Handbike-Halbmarathon  
  Deutsche ökumenische
Kirchen-Meisterschaft
 
   
  PaKa-Cup  
  Rahmenprogramm  
  Helfer  
  Gesund und Fit  
  Trainingsstützpunkte  
  Rückblickende Ergebnisse  
  Sponsoren  
  Marathon-Hotels  
  Presse  
  Links  
  Kontakt  
 
   
  Sie sind hier: Home  
   
 
Das Marathon-Büro ist umgezogen
 
Das Marathon-Büro ist umgezogen. Ihr findet uns im neuen Domizil in der Kölnischen Str. 81, 34117 Kassel.
Telefonisch erreicht Ihr uns unter 0561 – 5109 1446 und 0561 - 5109 1447. Unsere E-Mail-Adresse info@kassel-marathon.de bleibt bestehen.
 
 
 
Jetzt schnell die begehrten Startplätze für den E.ON Kassel Marathon vom 15. bis 17. Mai 2015 sichern! Wer sich bis zum 31. Dezember 2014 registriert, spart bei den Meldegebühren. Übrigens: Ein Startplatz für den E.ON Kassel Marathon ist auch ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Zur Anmeldung geht's hier >>>
 
 
Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell
 
18.12.2014 | 17.00 Uhr

Wir trauern um Hermann Kilian

 
Es gibt in Nordhessen eine Handvoll Enthusiasten, die nicht nur selbst aktiv sind, sondern sich auch mit großer Leidenschaft für den Laufsport engagieren. Einer von ihnen war Hermann Kilian. Der Wolfhager hat Laufen gelebt und geliebt wie wenige andere in der Region. Schon in jungen Jahren avancierte er unter seinem Trainer und Förderer Winfried Aufenanger beim PSV Grün-Weiß Kassel zu einem erfolgreichen Athleten, der sich

darüber hinaus schon zeitig mit der Arbeit als Trainer befasste.

 
 
16.12.2014 | 22.00 Uhr

Glückliche Mini-Marathonis

 
Große Euphorie bei den jungen Teilnehmern, ein begeistertes Publikum, das für Gänsehaut-Atmosphäre beim Zieleinlauf im Kasseler Auestadion sorgt: Der Mini-Marathon im Rahmen des E.ON Kassel Marathon ist der

große Renner. Das wird auch bei der neunten Auflage am 16. Mai 2015 so sein. 5029 Starter aus 110 Schulen und Vereinen nahmen in diesem Jahr daran teil und sorgten erneut für einen Rekord. Damit gehört der Kasseler Mini-Marathon zu den Größten in ganz Deutschland. Der Lauf hat sich von Jahr zu Jahr gesteigert, von 300 Teilnehmern im ersten Jahr (2007) stieg die Zahl kontinuierlich an. Dabei gilt nach wie vor das Ziel, den Schülern durch Unterstützung von Partnern und Paten eine freie Teilnahme zu ermöglichen. So wurde auch für den E.ON Kassel Marathon 2015 wieder eine Verlosung von 4.000 freien Startplätzen durchgeführt.

 
 
04.12.2014 | 12.00 Uhr

Für den E.ON Kassel Marathon abstimmen!

 
Im letzten Jahr haben die Fans des E.ON Kassel Marathon sich mächtig ins Zeug gelegt und fleißig für das größte

Laufsportereignis in Nordhessen abgestimmt. Bei der Wahl zum "Marathon des Jahres" von "marathon4you" landete der Kasseler Marathon erstmals unter den Top Ten und war als Neunter mit dabei unter den Großen. Zudem wurde man zum siebten Mal in Folge auf Platz zwei in der Landeswertung Hessen hinter dem Frankfurt Marathon gewählt. Beim jetzt angelaufenen Voting für 2014 hofft der E.ON Kassel Marathon, der auch Bestandteil des Marathon4you-Marathon-Supercup ist, natürlich auf eine Bestätigung dieses sehr guten Ergebnisses.

 
 
03.12.2014 | 22.00 Uhr

Sportliche Partnerschaft verstärkt

 
Im August war eine Delegation des E.ON Kassel Marathon in Berg im Drautal (Kärnten), der österreichischen Partnergemeinde von Lohfelden. Dort hatten sich die Kasseler nach Trainings- und

Freizeitmöglichkeiten sowie Unterkünften umgesehen. Außerdem nahmen sie am Klagenfurter Halbmarathon „Kärnten läuft“ teil. Schon mehrmals waren Läuferinnen und Läufer aus Berg im Drautal zuvor beim E.ON Kassel Marathon am Start und als Gäste auf der MarathonExpo. Lohfeldens laufbegeisterter Bürgermeister Michael Reuter, zugleich Marathon-Botschafter für den Kasseler Event, hatte die sportliche Partnerschaft initiiert. Jetzt gab es – traditionell zum Lohfeldener Weihnachtsmarkt – den Besuch aus Berg im Drautal. Angeführt von Vize-Bürgermeister Wolfgang Krenn nutzte die Gruppe die Gelegenheit, um die im August begonnenen Gespräche mit den Organisatoren des E.ON Kassel Marathon um Veranstalter Winfried Aufenanger zu vertiefen.

 
 
03.12.2014 | 21.00 Uhr

GRR-Mitglieder fordern Nachverhandlungen

31 Punkte umfangreich war die Tagesordnung bei der dreitägigen Mitgliederversammlung von German Road Races e.V. (GRR), der Vereinigung der deutschen Läufe, im "Haus des Sports" in Hamburg. Der E.ON Kassel Marathon war als GRR-Mitglied auf der Jahrestagung dabei. Im Mittelpunkt der überaus harmonisch verlaufenen GRR-Jahresmitgliederversammlung stand dabei die intensive Diskussion um die seitens des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) zum 1. Januar 2016 geplante Gebührenordnung.

 
 
27.11.2014 | 22.00 Uhr

Die Region freut sich auf den Marathon 2015

 
„Dieses sehr sympathische Sport-Ereignis sucht in der Region seinesgleichen und deshalb freuen wir uns, die regionale Laufkampagne gemeinschaftlich weiter zu führen.“ Mit diesen Worten leitete

Ulrich Fischer, E.ON Regionaldirektor Mitte, als Gastgeber die erste Pressekonferenz vor dem E.ON Kassel Marathon 2015 (15. bis 17. Mai) bei Titelsponsor E.ON ein.

 
 
27.11.2014 | 22.00 Uhr

Verlosung: 4.000 Plätze für den Mini-Marathon - Jetzt bewerben

Die Erfolgsgeschichte des Mini-Marathon im Rahmen des E.ON Kassel Marathon wird sich auch bei der neunten Auflage der größten nordhessischen Sportveranstaltung (15. bis 17. Mai 2015) fortsetzen. Was 2007 mit 300 Schülern begann, hat sich bis zu 5029 gemeldeten Teilnehmern aus 110 Schulen in diesem Jahr entwickelt. Jahr für Jahr wachsende Zahlen - der Mini-Marathon ist längst ein Maxi-Event und zählt damit in Deutschland zu den größten Schüler- und Jugendläufen.

 
 
27.11.2014 | 22.00 Uhr

E.ON Kassel Marathon auch 2015 klimaneutral
Regionalversorger E.ON kompensierte über 410 Tonnen CO2

Der E.ON Kassel Marathon (15. bis 17. Mai 2015) wird auch im nächsten Jahr komplett klimaneutral, denn der regionale Energieversorger und Titelsponsor E.ON wird alle anfallenden CO2-Emissionen zu 100 Prozent kompensieren.

 
 
27.11.2014 | 22.00 Uhr

Unterstützung der German Doctors

Ebenfalls eine bewährte Praxis beim E.ON Kassel Marathon ist die Unterstützung der German Doctors. Für jeden Arzt der German Doctors, der beim Marathon mitläuft, spendet der Energieversorger 100 Euro, die wiederum dem Charity-Projekt im Mathare Valley Slum in Nairobi (Kenia) zu Gute kommen. Damit ist der E.ON Kassel Marathon eine sehr nachhaltig orientierte Veranstaltung.

 
 
26.11.2014 | 22.00 Uhr

Rotenburger Stützpunkt ist gestartet

 
Der Trainingsstützpunkt Rotenburg hat offiziell die Vorbereitungssaison für den E.ON Kassel-Marathon 2015 eingeläutet. Bei der Eröffnungsveranstaltung stellte Stützpunktleiter Thomas Bretting

gemeinsam mit dem LC Marathon Rotenburg (LCM) die Lauftrainer vor, die sich um die Läufer kümmern werden. Vorab begrüßte er aber den Organisationsleiter des Kassel er Marathons, Winfried Aufenanger, der viele Zahlen und Fakten rund um das Großereignis vom 15. bis 17. Mai 2015, präsentierte.

 
 
19.11.2014 | 22.00 Uhr

Marathon-Stützpunkt-Auftakt in Rotenburg

Start für die Auftakt-Veranstaltungen in den Vorbereitungs-Stützpunkten für den E.ON Kassel Marathon: als Erster veranstaltet der Stützpunkt Rotenburg am Samstag, 22. November sein „Run up“. Traditionell starten die Vorbereitungs-Stützpunkte mit „Run ups“ in die aktuelle Laufsaison. Bei diesen Auftakt-Veranstaltungen haben interessierte Läufer und Walker die Gelegenheit, sich über das Angebot in den jeweiligen Stützpunkten zu informieren und mitzumachen.

 
 
11.11.2014 | 22.00 Uhr

Starclub fährt mit Marathon

 
Seit Jahren unterstützt der „Starclub“, Kassels Varieté in der Goethestraße, den E.ON Kassel Marathon, zum Beispiel beim „Warm up mit Herkules“ oder mit Highlights bei den Sponsorenabenden. Jetzt ist der

E.ON Kassel Marathon seinerseits präsent. Mit seinem Logo wirbt Nordhessens größte Sportveranstaltung neben anderen Sponsoren auf dem neuen Bus des „Starclub“.

 
 
11.11.2014 | 22.00 Uhr

BEST WESTERN Ambassador ist neues offizielles Marathon-Hotel

 
Der E.ON Kassel Marathon geht mit einem neuen Marathon-Hotel in die neunte Auflage (15. bis 17. Mai 2015). Nachdem sich das pentahotel Kassel als Partner zurückgezogen hat, ist das BEST WESTERN Hotel Ambassador

International in Baunatal ab sofort die erste Adresse für die Unterbringung der Top-Athleten oder der Teilnehmer und Zuschauer, die zum Kasseler Marathon von außerhalb anreisen. Es wird künftig allein die Bezeichnung „Offizielles Marathon-Hotel des E.ON Kassel Marathon“ tragen.

 
 
07.11.2014 | 22.00 Uhr

Den Blick schon auf 2015 gerichtet

 
Es ist längst gute Tradition beim E.ON Kassel Marathon, dass sich die Sponsoren und die „Marathon-Familie“ bereits im Herbst treffen, um sich auf die nächste Auflage von Nordhessens größtem Sportereignis einzustimmen.

Ebenfalls gute Tradition ist es, dass Titelsponsor E.ON zu diesem ersten Sponsorenabend einlädt. Diesmal in den Südflügel des Kulturbahnhofs. Gastgeber Ulrich Fischer, E.ON Regionaldirektor Mitte, war die Vorfreude auf die kommende Veranstaltung (15. bis 17. Mai 2015) in der Begrüßung schon anzumerken. „Der E.ON Kassel Marathon ist für die Region ein absolutes Highlight und hat längst einen hohen Stellenwert“, sagte Ulrich Fischer, der sich selbst auch schon mit viel sportlicher Energie auf eine weitere aktive Teilnahme vorbereitet.

 
 
23.10.2014 | 22.00 Uhr

Neue Trainer erfolgreich ausgebildet

 
Die Stützpunkte des E.ON Kassel Marathon und damit verbunden die dort tätigen Lauftrainer sind Stützen des E.ON Kassel Marathon. Über 50 Trainerinnen und Trainer wurden in den letzten Jahren auf Aus- und

Fortbildungsmaßnahmen innerhalb des Gesamtkonzeptes des Kasseler Marathons unter Leitung von Organisationschef und Diplomtrainer Winfried Aufenanger und Prof. Dr. Kuno Hottenrott (Institut für Leistungsdiagnostik und Gesundheitsförderung, ILUG) vorbereitet. Jetzt gab es einen neuen Kurs, an dem wieder Läuferinnen und Läufer aus den Stützpunkten teilnahmen, um sich in enger Verzahnung von Theorie und Praxis die grundlegenden Kompetenzen für eine Arbeit mit den Stützpunkten und Laufgruppen anzueignen oder aufzufrischen.

 
 
20.10.2014 | 22.00 Uhr

Schnell anmelden und gewinnen:
Erste Preisstufe endet am 31. Oktober

 
Der Herbst ist die hohe Zeit der Marathon-Veranstaltungen. Aber auch gerade jetzt entscheiden sich Läuferinnen und Läufer, wo und wann sie im kommenden Jahr starten möchten. Der E.ON Kassel Marathon

(15. ist 17. Mai 2015) ist als größte Laufsportveranstaltung in Nordhessen so für viele schon gesetzt. Um die erste, günstigste Meldestaffel zu nutzen, sollte man sich jetzt bis zum 31. Oktober 2014 anmelden, denn dann läuft diese Frist ab.

 
 
23.09.2014 | 22.00 Uhr

PSV als Team erfolgreich
15 Medaillen bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften

 
Mit 15 Medaillen kehrte der PSV Grün-Weiß Kassel von den in den München-Marathon integrierten Deutschen Marathon-Meisterschaften zurück. Mit jeweils zweimal Silber und Bronze stellen die Kasseler in den

Mannschaftswertungen dabei das erfolgreichste Team. „Unser Konzept, voll auf die Teams zu setzen, ist aufgegangen“, freut sich Trainer Winfried Aufenanger, der geradezu begeistert vom Auftritt vieler seiner Meisterschaftsnovizen war.

 
 
10.10.2014 | 22.00 Uhr

Für guten Zweck auf den "Highway to Hell"

 
Der GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN feierte 2014 sein zehnjähriges Jubiläum - und auf dem "Highway to Hell" war das "Team Nordhessen Speed" dabei - für einen sozialen Zweck in Kassel. Für Jürgen Helm

aus Homberg und Martin Schenker aus Baunatal war es die erste Teilnahme am Lauf, der als eines der härtesten Etappenrennen der Welt gilt. In diesem Jahr waren knapp 300 Zweierteams aus 27 Nationen in Ruhpolding gestartet, um die rund 292 Kilometer mit unglaublichen 13.730 Höhenmeter im Aufstieg bis ins Ziel nach Sexten zurückzulegen.

 
 
08.10.2014 | 22.00 Uhr

Hoch motiviert zur DM nach München

 
Mit einem „Großaufgebot“ reisen das Team des E.ON Kassel Marathon und des PSV Grün-Weiß Kassel am kommenden Wochenende zum München-Marathon, der mit einer neuen Rekordmarke von 20.000

Meldungen aufwartet. Für die Läuferinnen und Läufer des PSV ist die erneut in den München-Marathon integrierte Deutsche Marathon-Meisterschaft der Höhepunkt der langen Saison.

 
 
06.10.2014 | 22.00 Uhr

Kasseler Zeiten sind immer noch top + Erste Verpflichtungen

 
Beim Berlin-Marathon jüngst war Falk Cierpinksi in 2:17:25 bester Deutscher. Damit schob sich Cierpinski zwar in der deutschen Jahresbestenliste vor Marcel Bräutigam (GutsMuths Rennsteiglaufverein) auf Platz

drei, war aber auf der bekannt schnellen Berliner Weltrekord-Strecke nur 28 Sekunden schneller als der Deutsche Marathon-Vizemeister beim E.ON Kassel Marathon in diesem Jahr, bei dem er bester Deutscher war. Beim Köln-Marathon verfehlte Marcel Bräutigam, der vom E.ON Kassel Marathon im Rahmen des Förderkonzeptes für deutsche Läufer unterstützt wird, kürzlich als Gesamtzweiter seine Bestzeit von Kassel (2:17:53) nur um zwei Sekunden.

 
 
02.10.2014 | 22.00 Uhr

Kasseler auf Tour im Marathon-Herbst

 
Mittendrin im heißen Marathon-Herbst ist der E.ON Kassel Marathon, auch wenn die neunte Auflage erst im kommenden Mai (15. bis 17. Mai) stattfindet. Kassels Marathon-Chef Winfried Aufenanger und sein Team

nutzten zahlreiche Veranstaltungen in den letzten Wochen zur Werbung für das größte nordhessische Sportereignis. Dabei waren sie nicht nur auf den Marathon-Messen in Berlin, Hamburg, Köln und Münster vertreten und knüpften dort viele Kontakte, sondern mit heimischen Athleten oder Läufern, die im Rahmen des Kasseler Förderkonzeptes betreut werden, auch sportlich erfolgreich.

 
 
02.10.2014 | 22.00 Uhr

Marathon bildet Trainer aus

Seit Beginn des E.ON Kassel Marathon spielen die Stützpunkte und damit verbunden die Lauftrainer eine wichtige Rolle im System des E.ON Kassel Marathon. Etwa 50 Trainerinnen und Trainer wurden in den letzten Jahren auf Aus- und Fortbildungsmaßnahmen innerhalb des Gesamtkonzeptes des Kasseler Marathons unter Leitung von Organisationschef und Diplomtrainer Winfried Aufenanger und Prof. Dr. Kuno Hottenrott (Institut für Leistungsdiagnostik und Gesundheitsförderung, ILUG) vorbereitet. Vor allem aufgrund der Nachfragen aus den Stützpunkten, die sehr daran interessiert sind, neue Kräfte an die Trainer-Aufgaben heranzuführen und damit eine gesunde Basis für die weitere Arbeit zu legen, bietet der E.ON Kassel Marathon am Freitag, 17. Oktober und Samstag, 18. Oktober 2014 eine weitere Maßnahme an.

 
 
23.09.2014 | 22.00 Uhr

Jubiläumslauf am Herkules

 
Zum 25. Herkules Berglauf wurden alle früheren Siegerinnen und Sieger eingeladen und tatsächlich nahmen die Sieger von 14 Bergläufen die Einladung an. Monika Wöhleke die als neunfache Siegerin die wahre

"Bergkönigin" auch mit 57 Jahren nichts von Ihrer Klasse verloren hat, überzeugte dabei mit einem tollen vierten Platz in der Gesamtwertung. Zunächst schien der Wettergott mit Gewitter und Regen die Veranstaltung behindern zu wollen, aber nur zehn Minuten vor Wettkampfbeginn änderte sich dies schlagartig und am Ende des Rennens strahlte die Sonne über den Läufern.

 
 
22.09.2014 | 22.00 Uhr

HEK Halbmarathon Hamburg - PSV Grün-Weiß Kassel Team gewinnt Teamwertung in Hamburg

 
Der Veranstalter des Hamburg Marathons richtete zum ersten Mal den HEK Halbmarathon aus. Bei den Männern ging es um die Revanche um die deutsche Meisterschaft in Freiburg. Mit dem deutschen Meister Manuel

Stöcker ( SC Ostheim), dem Ex-PSVer Julian Flügel (LG Tedis Finanz Regensburg), Henrik Pfeifer (TV Wattenscheid) und Jens Nerkamp (PSV Grün-Weiß Kassel) bildete sich schnell eine Führungsgruppe.

 
 
21.09.2014 | 22.00 Uhr

Fred Schmalz testet für München

Im letzten Jahr gewann überraschend Fred Schmalz (PSV Grün-Weiß Kassel) beim München Marathon den Titel des Deutschen Seniorenmeister M40 mit 2:37:07 Stunden. Dabei führte er Silke Optekamp bis zur Halbzeit zu Ihrem Deutschen Meistertitel.
Der 42-jährige Dichter bereitet sich derzeit gewissenhaft auf seine Titelverteidigung vor, dazu nutzt er ein Halbmarathon in Chicago.

 
 
10.09.2014 | 22.00 Uhr

Stützpunkte: Vorfreude auf Marathon 2015

 
Auch im neunten Jahr des E.ON Kassel Marathon sind die Vorbereitungs-Stützpunkte große Eckpfeiler der Veranstaltung. Im Vorfeld des E.ON Kassel Marathon 2015 (15. bis 17. Mai) trafen sich nun in guter Tradition

die Stützpunktleiter in den neuen Marathon-Räumlichkeiten bei Titelsponsor E.ON, um das weitere Programm bis zum nächsten Kasseler Marathon und wichtige Fakten gemeinsam zu besprechen.

 
 
10.09.2014 | 22.00 Uhr

Weitere zwei Jahre mit German Doctors

 
Seit 2011 haben der E.ON Kassel Marathon und die German Doctors eine fruchtbare Zusammenarbeit. Vor allem durch die zahlreichen Spendenläufer, aber auch durch die Unterstützung von Sponsoren,

konnten in den letzten drei Jahren im Rahmen des E.ON Kassel Marathons etwas über 50.000 Euro für die Arbeit der German Doctors gesammelt werden. Die Spenden kommen dem German Doctors-Projekt im Mathare Valley Slum in Nairobi (Kenia) zugute. Dort betreiben die Ärzte erfolgreich ein Gesundheits – und Ernährungszentrum, mit dem die große Not der Menschen dort gelindert wird.

 
 
04.09.2014 | 22.00 Uhr

1990 - 2014: 25 Jahre Kasseler Herkules Berglauf

Der traditionelle Herkules-Berglauf des PSV Grün-Weiß Kassel hoch zu Kassels Wahrzeichen feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Grund genug, für alle Lauffreunde, die dieses einmalige Erlebnis für Körper, Geist und Seele genießen möchten, dabei zu sein und sich jetzt anzumelden. Der Jubiläums-Lauf ist am Samstag, 20. September 2014. Hier gehts zur Ausschreibung >>>
 
 
03.09.2014 | 22.00 Uhr

Jetzt zugreifen: Viele Schnäppchen im Marathon-Shop

 
Im Online-Fan-Shop des E.ON Kassel Marathon finden die Fans viele Accessoires zur größten nordhessischen Sportveranstaltung. Ob Funktions-Shirts, Sweatjacken, Singlets, Jacken, Hosen oder

Polo-Shirts sowie Umhängetaschen, Beanis, Tassen, Caps, Schlüsselanhänger und mehr: Im Shop, betreut von Andrea Schulenburg vom Marathon-Partner 2-motion, sind Laufsachen und Souvenirs noch reichlich vorhanden. Und natürlich noch die Finisher-Shirts der bisherigen Kassel Marathons.

 
 
27.08.2014 | 22.00 Uhr

Erfolgreiche Reise nach Kärnten

 
Für vier Tage war ein Team des E.ON Kassel Marathon um Büroleiter Jürgen Plaum zu Gast in Berg im Drautal in Österreich. Der Besuch in der Partnerstadt Lohfeldens diente zur Vertiefung der bereits bestehenden

Kontakte. Lohfeldens Bürgermeister Michael Reuter, zugleich engagierter Marathon-Botschafter für das Kasseler Laufevent, führte die Delegation, zu der noch Marathon-Pressesprecher Michael Küppers, Christoph Luckhard vom Marathon-Büro und die AS Event- und Marathon-Team-Mitarbeiter Nikolaj Dorka und Andreas Heckmann gehörten, an.

 
 
06.08.2014 | 22.00 Uhr

E.ON Kassel Marathon beim Zissel

 
Im fleißigen Einsatz war das Team vom E.ON Kassel Marathon und von Veranstalter AS Event auch am letzten Wochenende. Diesmal beteiligte sich die Crew der größten nordhessischen Sportveranstaltung, unterstützt von Familien, Freunden und
Sportlern, am größten nordhessischen Volksfest, dem Zissel. Beim Landfestzug waren die Marathonis einer der vielen bunten Gruppen, die von mehreren zehntausend Zuschauern in der Stadt bejubelt wurden. Mit einem eigenen Wagen mit Bannern und Transparenten warb man für den E.ON Kassel Marathon 2015 (15.-17. Mai). Mit Schildern, auf denen kurze Fakten zum Marathon aufgeführt waren und mit vielen Give aways bedankten sich die Marathon-Macher bei der Kasseler Bevölkerung und den Teilnehmern nochmal für die Unterstützung beim diesjährigen Marathon. Mit dabei war natürlich auch Marathon-Maskottchen „Marakass“.
 
 
31.07.2014 | 22.00 Uhr

Nr. 25: Herkules-Berglauf feiert Jubiläum

 
Der traditionelle Herkules-Berglauf des PSV Grün-Weiß Kassel ist einer der schönsten Bergläufe in Deutschland. In diesem Jahr feiert der Lauf hoch zu Kassels Wahrzeichen sein 25-jähriges Jubiläum. Grund genug,
für alle Lauffreunde, die dieses einmalige Erlebnis für Körper, Geist und Seele genießen möchten, dabei zu sein und sich jetzt anzumelden. Der Jubiläums-Lauf ist am Samstag, 20. September 2014.
 
 
31.07.2014 | 22.00 Uhr

Jens Nerkamp Achter bei der DM

 
Die Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten wurden bereits zum zweiten Mal in Folge im Ulmer Donaustadion ausgetragen und waren kurz vor den Europameisterschaften in Zürich eine Heerschau der deutschen
Spitzenathleten. Als einziger Athlet eines nordhessischen Vereins war Jens Nerkamp (PSV Grün-Weiß Kassel) dabei, der über 5000 m an den Start ging. Nerkamp ging bestens motiviert und vorbereitet als 23. der Deutschen Bestenliste auf die zwölfeinhalb Runden.
 
 
31.07.2014 | 22.00 Uhr

Drei Meistertitel für Thordis Arnold

 
Bei den Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon auf der Schießanlage des Landeszentrums Sonnenberg bei Clausthal-Zellerfeld bestätigte die Leichtathletin Thordis Arnold
vom PSV Grün-Weiß Kassel einmal mehr ihre herausragende Position mit zweimal Einzel-Gold, einmal Team-Gold und einmal Einzel-Silber.
 
 
25.07.2014 | 14.00 Uhr

AS Event-Teams beim DAK-Firmenlauf Nordhessen vorn

 
Mit drei Teams trat E.ON Kassel Marathon-Veranstalter AS Event beim vierten DAK Firmenlauf Nordhessen in Ahnatal über 5,3 Kilometer an. Es war ein erfolgreicher Auftritt von AS Event. Die beiden Männer-Teams
holten sich Sieg und Platz zwei, das Mixed-Team gewann ebenfalls die Wertung. Mit Daniel Ybekal Beriye (Sieger, 16:25), Johannes Wennmacher (2., 17:43) und Musa Mummand Baher (3., 17:46) auf den ersten drei Plätzen dominierte das AS Event-Team zudem die Männerwertung.
weiterlesen | Fotogalerie: Die erfolgreichen AS Event-Starter >>>
 
 
25.06.2014 | 16.00 Uhr

vhs-Meisterschaften erweitern das Angebot

 
Die Idee stand schon seit vorigem Jahr im Raum, jetzt wird sie umgesetzt. Mit den Hessischen Volkshochschul-Meisterschaften erweitert des E.ON Kassel Marathon für die neunte Auflage im kommenden
Jahr (15. bis 17. Mai) sein Wettbewerbs-Programm. „Wir möchten, dass möglichst viele Mitarbeitende, Kursleitungen und Teilnehmende aus möglichst vielen Volkshochschulen nach Kassel kommen, um als Aktive ihre eigene Volkshochschule sportlich zu vertreten. Auf diese Weise wird einer breiten Öffentlichkeit die hohe Bedeutung der Gesundheitsbildung in den Volkshochschulen nahe gebracht. Wer sich gesund und fit halten will, findet hier das richtige Angebot dafür“, erklärt Gerhard Klingelhöfer, Pädagogischer Leiter der vhs Region Kassel und selbst aktiver Läufer.
 
 
Fotos +++ Fotos +++ Fotos +++ Fotos +++ Fotos +++ Fotos
 
 
Hier gibt es Eure persönlichen Fotos vom
E.ON Kassel Marathon 2014 >>>
 
 
Marathon Shop
 
In unserem Marathon Shop finden Sie Fanartikel und nützliche Funktionsshirts rund um den E.ON Mitte Kassel Marathon, die Sie online bestellen können.
 
 
 
 
 
 
Marathon Song
Der E.ON Mitte Kassel Marathon hat eine eigene Hymne. Der Marathon Song wurde nun noch einmal neu aufgelegt. Gesungen wird er von Elvis Young, der Text stammt von Hans Klipp, die Musik von Michael Bär. Neu eingespielt wurde die Hymne im MIBA Tonstudio und im MALI Tonstudio.
Hier gibt's die Hörprobe als Download >>>
 
Die erste Version des Marathon Songs, die von den Lichtensteinern gesungen wird und von Hans Klipp (Text) und Christian Lösch (Musik) komponiert wurde, gibts hier als Download.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
         
 
   
© 2007 - 2010 Kassel Marathon | Impressum | Rechtliche Hinweise