Home  
  Aktuell  
  Ausschreibung + Anmeldung

       
 
  Inline Wettbewerbe  
  Handbike-Halbmarathon  
  Deutsche Kirchen-Meisterschaft  
  PaKa-Cup  
  Rahmenprogramm  
  Helfer  
  Gesund und Fit  
  Trainingsstützpunkte  
  Rückblickende Ergebnisse  
  Sponsoren  
  Marathon-Hotels  
  Presse  
  Links  
  Kontakt  
 
   
  Sie sind hier: Home  
   
 
Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell

Online-Anmeldung bis 21. April verlängert!

Über 10.000 Meldungen liegen insgesamt für den E.ON Kassel Marathon 2014 (2. bis 4. Mai) vor. Damit sind die Organisatoren auf dem Kurs der letzten beiden Jahre mit letztendlich über 11.000 Anmeldungen. Eigentlicher Meldeschluss war am 15. April. „Aufgrund der vielen Nachfragen in den letzten Tagen haben wir uns entschlossen, die Online-Anmeldung bis zum 21. April zu verlängern“, erklärt Veranstalter Winfried Aufenanger. So können sich alle, die sich erst jetzt entscheiden, die Chance der Voranmeldung noch wahren. Die Online-Anmeldung bei Davengo ist bis Ostermontag 24 Uhr freigeschaltet.
 
 

Helfer, bitte melden!

Eine Großveranstaltung wie der E.ON Kassel Marathon kann ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer nicht funktionieren. Wer Lust hat, als Helfer (vor allem Streckenposten werden benötigt) beim Kasseler Marathon (2.-4. Mai) dabei zu sein, kann sich ab sofort melden unter info@kassel-marathon.de oder 0561/9332928.
 
 
12.04.2014 | 12.10 Uhr

Mini-Marathon schlägt alle Rekorde

 
4.226 gemeldete Kinder und Jugendliche aus über 90 Schulen waren letztes Jahr beim Mini-Marathon im Rahmen des E.ON Kassel Marathon am Start. Dieser Rekord wird am 3. Mai in diesem Jahr wohl wieder fallen. Denn es
geht munter weiter: Nach jetzigem Stand sind über 5.000 Mini-Marathonis aus bisher 105 Schulen dabei. Damit zählt der Kasseler Mini-Marathon nicht nur zu den beliebtesten, sondern endgültig zu den größten Nachwuchs-Läufen in Deutschland.
 
 
12.04.2014 | 12.05 Uhr

Dieter Baumann in Bestform

 
Als Läufer war Dieter Baumann nahezu immer in Bestform. Vor allem bei seinem Olympiasieg über 5.000 m 1992 in Barcelona. Längst hat der Tübinger nach seiner Lauf-Karriere die Bühnen erobert. Nach seinem
Programmen „Körner, Currywurst und Kenia“, das einst in Kassel Weltpremiere feierte, und der Lenz-Adaption „Brot und Spiele“ ist er jetzt mit „Dieter Baumann, die Götter und Olympia“ auf Tour. Gerne machte der Herkules-Berglauf-Sieger von 2010 wieder Station in Kassel in „Joe’s Garage“. Dirk van der Werf hat sich mit Baumanns Auftritt einen Herzenswunsch erfüllt und den Fans in der vollen Location eine große Freude bereitet.
 
 
12.04.2014 | 12.00 Uhr

Plakate weisen auf Marathon hin

 
Jetzt ist es überall in Kassel deutlich zu sehen: Der E.ON Kassel Marathon vm 2. bis 4. Mai rückt immer näher. Seit ein paar Tagen stehen im Stadtgebiet die Großplakate, die auf das größte Sportereignis in Nordhessen
hinweisen. Zahlreiche fleißige Helfer haben die Plakate geklebt, ein Dankeschön vor allem an Norbert Schäfer, der gemeinsam mit Veranstalter Winfried Aufenanger den größten Teil der Plakatständer aufbaute. Und ein Dankeschön auch an die anderen Helfer.
 
 
10.04.2014 | 22.05 Uhr

Guter Lauf zum Klima-Ziel
E.ON macht Kassel-Marathon CO2-neutral

 
Der Kassel Marathon wird dieses Jahr klimaneutral, denn E.ON wird alle CO2 - Emissionen ausgleichen. Laufen ist normalerweise eine umweltverträgliche Sportart. Allerdings fallen bei großen
Events wie dem Kassel Marathon immer CO2 -Belastungen an, unter anderem durch Anfahrt und Übernachtungen der Teilnehmer sowie einem hohen Abfallaufkommen. Der regionale Energiedienstleister und Titelsponsor verspricht, diese beim E.ON Kassel Marathon jetzt vollständig zu kompensieren. Mit der Entscheidung, den gesamten CO2-Fußabdruck auszugleichen, orientiert sich E.ON an der Strategie, Energie besser und sauberer zu gestalten.
 
 
10.04.2014 | 22.00 Uhr

Mit Riesenschritten Richtung Marathon

Am 15. April läuft die Vor-Anmeldefrist für den E.ON Kassel Marathon (2. bis 4. Mai) ab. Bis dahin werden sich noch zahlreiche Läufer, Inliner, Walker und Inliner für die größte Sportveranstaltung in der Region anmelden. Die Zahlen, die Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger auf einer Pressekonferenz in den künftigen Räumlichkeiten von Titelsponsor E.ON präsentierte, lassen einiges erwarten. Über 10.000 Starter haben sich bisher insgesamt angemeldet. „Wir gehen", so Aufenanger, „in diesem Jahr Richtung 12.000 Teilnehmer.“ Das wäre ein neuer Rekord im achten Jahr des E.ON Kassel Marathon.
 
 
03.04.2014 | 22.05 Uhr

Mit den „BuZL“ zur persönlichen Wunschzeit

 
Sie gehören beim E.ON Kassel Marathon einfach dazu: die Brems- und Zugläufer, in Kassel nur liebevoll „BuZL“ genannt. Sie machen das Tempo für die Läufer und werden von diesen immer gerne als Unterstützung
genommen. Viele Teilnehmer des E.ON Kassel Marathon haben es so in den letzten Jahren geschafft, ihre angestrebte Zeit zu laufen. Natürlich geht es mit den „BuZL“ auch in diesem Jahr am 4. Mai zur persönlichen Wunschzeit im Viertelstunden-Rhythmus zwischen 3:15 und fünf Stunden.
 
 
03.04.2014 | 22.00 Uhr

5. Sportmedizinisches Symposium am 26. April

 
Das Sportmedizinische Symposium ist fester Bestandteil im Programm des E.ON Kassel Marathon. Die Fachveranstaltung für (Sport-)Ärzte, Physiotherapeuten und Orthopädische Schuhmacher
findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt. Am Samstag, 26. April, (8.30 Uhr bis 14 Uhr) treffen sich die Teilnehmer wieder im Medizinischen Versorgungs-Zentrum Baunatal (MVZ, Stettiner Straße 5, Baunatal). Das Symposium gilt als anerkannte Fortbildungsmaßnahme. Geleitet wird es von Dr. Peter Kentsch, offizieller Marathon-Arzt des E.ON Kassel Marathon und Orthopäde in der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis Baunatal.
 
 
28.03.2014 | 13.10 Uhr

Kassel setzt Signal für deutsche Starter

 
Der E.ON Kassel Marathon (2. bis 4. Mai)wird in diesem Jahr zur großen Meisterschafts-Revanche. In Zusammenarbeit mit dem „Förderverein Deutscher Straßenlauf“ haben die Organisatoren in Kassel ein
attraktives Förderkonzept entwickelt. Dies beinhaltet nicht nur die Prämienregelungen, sondern auch Finanzierungen von Trainingsmaßnahmen im Vorfeld des E.ON Kassel Marathon. Zudem gibt es in Kassel schon seit Jahren ein an die Zeit gekoppeltes attraktives Prämiensystem für deutsche Starter, das sich bestens bewährt hat.
 
 
Marathon Shop
 
In unserem Marathon Shop finden Sie Fanartikel und nützliche Funktionsshirts rund um den E.ON Mitte Kassel Marathon, die Sie online bestellen können.
 
 
 
 
 
 
Marathon Song
Der E.ON Mitte Kassel Marathon hat eine eigene Hymne. Der Marathon Song wurde nun noch einmal neu aufgelegt. Gesungen wird er von Elvis Young, der Text stammt von Hans Klipp, die Musik von Michael Bär. Neu eingespielt wurde die Hymne im MIBA Tonstudio und im MALI Tonstudio.
Hier gibt's die Hörprobe als Download >>>
 
Die erste Version des Marathon Songs, die von den Lichtensteinern gesungen wird und von Hans Klipp (Text) und Christian Lösch (Musik) komponiert wurde, gibts hier als Download.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
         
 
   
© 2007 - 2010 Kassel Marathon | Impressum | Rechtliche Hinweise