16.01.2017 | Zum dritten Mal in den Top Ten

Wieder eine schöne Nachricht für die Fans, Sponsoren und Organisatoren des EAM Kassel Marathon. Bei der großen Online-Abstimmung zum "Marathon des Jahres" des Fachportals marathon4you.de wählten die User den zehnten E.ON Kassel Marathon 2016 erneut unter die zehn besten Laufveranstaltungen in Deutschland. Zum zweiten Mal in Folge schaffte es Nordhessens größte Sportveranstaltung auf Platz zehn und damit zum dritten Mal nach 2013 und 2015 in die Top Ten. "Das ist ein super Ergebnis für uns", freut sich Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger über den wiederholten Einzug in die Elite der Lauf-Events. Georg von Meibom, Geschäftsführer des neuen Titelsponsors EAM, teilt die Freude und gratuliert: "Nummer 10 in Deutschland, das ist top. Ich hoffe, dass wir dann auch unter dem neuen Namen EAM Kassel Marathon den Erfolg fortsetzen können." In der Landeswertung Hessen bestätigte der EAM Kassel Marathon seine Stellung als Nummer zwei des Bundeslandes und holte sich bereits zum zehnten Mal in Folge die Silbermedaille. Auch in der Gesamtwertung mit den 100 beliebtesten Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gelang mit Rang 17 noch eine eindrucksvolle Platzierung.

In der Deutschland-Wertung verteidigte der Rennsteiglauf - ohnehin schon ein Event mit Kultcharakter - seinen Titel vor dem Frankfurt-Marathon und dem Berlin-Marathon und gewann zum dritten Mal hintereinander. Die weiteren Top Zehn: 4. Hannover Marathon, 5. Hamburg Marathon, 6. Münster-Marathon, 7. Köln Marathon, 8. Bottwartal-Marathon, 9. Baden-Marathon. Insgesamt hatten sich 13.601 User an der Wahl beteiligt.

"Wir bedanken uns bei allen, die fleißig für uns gevotet haben", sagt Winfried Aufenanger, "es zeigt, dass wir eine schöne Jubiläumsveranstaltung auf die Beine gestellt haben. Das Ergebnis gibt uns nun weiteren positiven Antrieb in den Vorbereitungen für den Marathon in diesem Jahr." Der EAM Kassel Marathon 2017 findet vom 29. September bis 1. Oktober statt.


Alle Ergebnisse der Wahl zum "Marathon des Jahres" unter: www.marathon4you.de/voting

Kassel lohnt sich: attraktive prämien und Boni 

Die schnellsten deutschen Läufer erhalten beim EAM Kassel Marathon eine attraktive Prämie (2.000 Euro) bei Zeiten unter 2:35 Std. (m) und unter 2:48 Std. (w). Wer darunter bleibt, kann sich auch Sonderboni von 1,00 Euro pro Sekunde sichern!

Kassel lohnt sich!

Infos: 0561 933 1666 oder
info@kassel-marathon.de